Keine Lust auf endlose Diskussionen
über die Frauenquote?

Diversität ist nicht nur fair, sondern auch ertragreich: Mit uns wird Ihr Unternehmen vielfältiger. Das führt nachweislich zu einer positiveren und zukunftsfähigen Unternehmenskultur.

Wir entwickeln weibliche Fach- & Führungs-persönlichkeiten: Für neue Perspektiven, andere Diskussionen, größere Lösungsräume, mehr Erfolg.

Das motus5 Strukturprogramm: Die Initialzündung für eine offene und diverse Unternehmenskultur

Um nachhaltig eine diverse Unternehmenskultur zu etablieren, braucht es zunächst den Blick auf die eigenen Mitarbeitenden und der bereits vorhandenen Diversität – denn jede einzelne Person verfügt bereits über eine große Vielfalt an Kompetenzen und Fähigkeiten. Diese Diversität herauszuarbeiten, besonders bei Mitarbeitenden, die nicht zur Mehrheitsgruppe in Ihrem Unternehmen gehören, ist ein wesentlicher erster Schritt für eine offene Unternehmenskultur.

Häufig richten Unternehmen, die das Ziel einer diverseren Kultur verfolgen, ihren Fokus auf Bewerber:innen, Außendarstellung und Kund:innen. Doch wenn diese Werte nicht auch im Kern des Unternehmens gelebt werden, werden auch zukünftige Mitarbeitende unter ihrem Potenzial bleiben – oder gar Ihr Unternehmen verlassen.

Unser Strukturprogramm basiert auf aktuellen Erkenntnissen, wie Veränderung nachhaltig möglich ist. Wir alle wissen: neue Verhaltensweisen zu etablieren, kann unglaublich schwierig sein – vor allem, wenn sie mit altem Gelernten kollidieren.

Dies gilt auch für Routinen, die in Bezug auf Diversität, Fehlerkultur, Offenheit und Vorurteile in jeder*m von uns existieren: Auch wenn wir wissen, dass es fair und ertragreich wäre, braucht es viel Training, verbunden mit fundierten Instrumenten und Wissen, um dauerhaft am Ball zu bleiben und neue Routinen zu etablieren. Sonst verhält es sich mit den guten Vorsätzen für Diversität genau so, wie mit unseren alljährlichen Neujahrsvorsätzen.

Vorbereitung

Vor den intensiven Seminartagen erhalten die Teilnehmerinnen Vorbereitungsaufgaben, um auch das Umfeld einzubeziehen und damit Selbst- und Fremdwahrnehmung zu schärfen. Auch werden die Rahmenbedingungen des Unternehmens mit einbezogen.

Ein persönliches Gespräch mit einer Trainerin stimmt auf das Seminar ein.

Werkstattseminar

In dem dreitägigen Seminar wechseln aktive Wissensvermittlung und kreative Einzel- und Gruppenarbeit.

In 5 Phasen lernen die Teilnehmerinnen Werkzeuge und Wissen, erarbeiten ihren ganz persönlichen Veränderungsplan und erfahren, wie sie ihn umsetzen.

Training

Wir begleiten die Teilnehmerinnen weiter auf ihrem Weg zur stimmigen Veränderungmit Online-Mentoring und wöchentlichen Vertiefungs-impulsen.

Die Werkstattgruppe wird insgesamt 3 Monate von uns persönlich begleitet, damit auch nach dem Werkstattseminar das Dran-bleiben leicht fällt.

Abschluss

Am Ende des Strukturprogramms steht ein digitales Abschlussevent: Möglichkeit zum Austausch und zur Bewertung von Erfahrungen und persönlichen Entwicklungsschritten.

.

Das macht unseren Ansatz erfolgreich:

Wir stellen den einzelnen Menschen mit seinen Stärken, Kompetenzen, Interessen und Wertvorstellungen in den Mittelpunkt und beziehen die beruflichen und privaten Rahmenbedingungen mit ein. Die Teilnehmenden lernen, ihre Stärken einzusetzen, mit schwierigen Situationen umzugehen und sichtbarer zu werden.

Wir beziehen die Rahmenbedingungen mit ein: Die des Unternehmens, die der Person, die der wirtschaftlichen Lage.

Unsere Arbeit basiert u.a. auf dem aktuellen Wissensstand von Personalentwicklung, Sozialwissenschaften, Neurowissenschaften und Positiver Psychologie.

Die Teilnehmenden erlernen Wissen und Werkzeuge, mit denen sie Herausforderungen selbstbestimmt gestalten können – auch nach dem Programm.
Mit uns meistern die Teilnehmenden den Transfer in die Praxis: Wir begleiten auch nach den Seminaren durch Mentoring, kollegiale Beratung und weitere Wissensvermittlung.

Einen Überblich über unser gesamtes Angebot – angefangen bei unseren Empowerment- und Diversitätsmodulen, bis hin zum ausführlichen Strukturprogramm – finden Sie in dieser Broschüre.

Termine 2022:

Unser Strukturprogramm zeichnet sich besonders durch zwei Dinge aus: 1. Dem intensiven 3-tägigen Werkstattseminar, dass in Präsenz alle Ihre Rahmenbedingungen mit einbezieht und 2. der Trainingsphase, die Sie gemeinsam mit der ganzen Gruppe erleben werden. Wir begleiten Sie 3 Monate lang dabei, Ihren eigenen Veränderungsprozess zu gestalten und erfolgreich umzusetzen. Dadurch gelingt auch der Transfer des Gelernten in den Alltag.

Weitere Infos zu unserem Strukturprogramm finden Sie hier oder in unserer Broschüre zu unserem gesamten Angebot.

m5-Strukturprogramm Juni bis August:
Beginn Vorbereitung: 03. Juni 2022 | Werkstattseminar 17. bis 19. Juni

Strukturprogramm September bis November:
Beginn Vorbereitung: 01. Sept. 2022| Werkstattseminar 16. bis 19. Sept.

Strukturprogramm November bis Januar:
Beginn Vorbereitung: 03. Nov. 2022 | Werkstattseminar 18. bis 20. Nov.

Kosten: 1.800 € zzgl. USt.

m5-Quotient:
Das Instrument zur Erfolgsmessung.

Zu Beginn des Seminars und in der Trainingsphase ermitteln wir mit
dem m5-Quotienten, wie sich der Wirkungsgrad der Teilnehmerinnen verändert hat – denn wir wissen: Ihre Investition soll sich auch in Ihren Bilanzen widerspiegeln.

Beratung für mehr Vielfalt

Wir beraten und begleiten Sie
  • bei der Entwicklung eines Recruiting-Konzepts für Bewerber:innen.
  • durch Monitoring der Recruiting Prozesse und Erarbeitung individueller Strategien, um diversere Bewerbungen zu erhalten.
  • bei der Gestaltung und Formulierung von konkreten Ausschreibungen.
  • bei der Erweiterung und Schärfung Ihres Unternehmensprofils und -auftritts als Arbeitsgebender auch für weibliche Fach- und Führungskräfte.
  • Kommunikations- und Vernetzungsaktivitäten.
  • Internetauftritt und Darstellung, sowie inklusiver Sprache und interner Kommunikation.
  • dem Aufbau eines internen Mentoringprogramms, um ihre Mitarbeitenden darin zu unterstützen, ihr volles Potenzial auszuleben.
  • Zertifizierungen und Auszeichnungen, um die Attraktivität zu erhöhen.

Kosten: 200 € pro Stunde (zzgl. USt.)

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Der Weg zu mehr Diversität beginnt mit einem persönlichen Gespräch.

Einen Überblick über unser gesamtes Angebot und unsere Themen finden Sie in dieser Broschüre.

Diversitäts- & Empowermentmodule:

Empowermentmodule:

Wir unterstützen Frauen auf dem Weg zu mehr Klarheit, mehr Zufriedenheit, mehr Erfolg.
Mit uns lernen weibliche Fach- und Führungskräfte, ihre Motivation herauszuarbeiten und daraus stimmige Ziele abzuleiten. Durch authentische Maßnahmen werden sie nachhaltig zum Erfolg des Unternehmens beitragen.
Unser Programm basiert u. a. auf dem aktuellen Wissensstand von Personalentwicklung, Neurowissenschaften, Sozialwissenschaften und Positiver Psychologie.
Wir wissen: Der Wille alleine, etwas zu verändern, reicht oft nicht, da alte Routinen Veränderung behindern. Das gilt für alle Routinen, auch für Stereotype und Denkroutinen im Berufsalltag.
In unseren Seminaren lernen die Teilnehmer:innen, Denk- und Handlungsmuster aufzubrechen und neue Routinen zu etablieren.
  • Umfang: jeweils 2 Stunden Seminar, digital oder live vor Ort.
  • Bis zu zu 15 Teilnehmerinnen und einer Trainerin.
  • Abwechselnde Wissensvermittlung und intensive Gruppen-Arbeit.
  • Auf Wunsch maßgeschneidert für bestimmte Zielgruppen: Berufseinsteigerinnen, Führungskräfte, Rückkehr aus der Elternzeit, Endspurt auf dem Weg zur Rente, etc.

Kosten: 1.100 € / Seminar (zzgl. USt. & ggf. Reisekosten / Trainingsphase)

Weitere Infos zum Leistungsumfang und möglichen Themen erhalten Sie in dieser Broschüre.

Diversitätsmodule:

Erfolg durch Diversität und Gleichstellung: Für Frauen, für Ihr Unternehmen, für die Zukunft
Mit uns lernen Ihre Mitarbeitenden, warum Diversität nicht nur fair, sondern auch ertragreich ist. Wir entwickeln gemeinsam entlang Ihrer Rahmenbedingungen neue Routinen, um nachhaltig zu einer offenen und vielseitigeren Unternehmenskultur beizutragen.
Das gilt für alle Mitarbeitenden auf jeder Ebene: Stereotype verhindern neue Denkroutinen – auch solche rund um Diversität und Vielfalt im Team.
  • Maßgeschneiderte Trainings zur Sensibilisierung für Diversität, Vielfalt & Empowerment
  • Umfang: jeweils 3 Stunden Seminar, digital oder live vor Ort mit bis zu 15 Teilnehmende und eine Trainerin.
  • Auf Wunsch maßgeschneidert auf bestimmte Zielgruppen: Berufseinsteiger:innen, Führungskräfte, Rückkehr aus der Elternzeit, Endspurt auf dem Weg zur Rente, Personalentwicklung, HR, Recruiting, etc.

Kosten: 1.300 € / Seminar (zzgl. USt. & ggf. Reisekosten / Trainingsphase)

Weitere Infos zum Leistungsumfang und möglichen Themen erhalten Sie in dieser Broschüre.

Training:

Das Gelernte vertiefen und trainieren erhöht den Veränderungserfolg. Hierzu bieten wir folgende Produkte in Form eines monatlichen Trainingspakets an:
  • Trainingseinheiten zur Umsetzung Ihrer Diversitätsziele
  • wöchentliche Onlinesprechstunden á 30 Minuten
  • Mails mit fachlichem Input zur Vertiefung des Gelernten.
  • Austausch in einer Messengergruppe mit den Teilnehmerinnen und der Trainerin.
  • kombinierbar mit allen Modulen.

Kosten: 400 € / Monat zzgl. USt.

Jetzt ein kostenloses
Kennenlernen buchen:

Impulsvorträge

Sie wollen uns erstmal kennenlernen und einen Eindruck von uns und unseren Themen bekommen? Dann buchen Sie einen Vortrag!

Wir erarbeiten gerne einen maßgeschneiderten Vortrag für Ihre Herausforderungen und Mitarbeitenden, gerne können Sie sich auch an unseren Themenvorschlägen orientieren. Wir passen unsere Formate gerne an Ihre Rahmenbedingungen an: Sei es ein Lunch & Learn in Ihrem Frauennetzwerk oder ein Impuls für Ihre Führungsmannschaft.

Auch die Kosten für Vorträge orientieren sich ganz an Ihren individuellen Rahmenbedingungen, damit auch kleine Unternehmen und Organisationen ihre Ziele für mehr Diversität verfolgen können.

Jetzt unsere
Whitepaper
herunterladen:

Sie haben Fragen oder interessieren sich für unser Angebot?

Buchen Sie hier einen Termin – natürlich ganz unverbindlich und kostenlos.

Oder folgen Sie uns auf LinkedIn.

Hier geht es zu den Datenschutzbestimmungen.